Freitag, 5. Juli 2019

Was bedeutet das neue Logo von COVER.INFO?

Ursprünglich kam bei coverinfo.de im Logo seit 2001 der Kreislauf-Gedanke im Buchstaben "o" zum Ausdruck: Melodien kommen in der Geschichte immer wieder, werden immer wieder "recycelt".


Auch in dem ab 2003 verwendeten Logo kommt die Wiederverwertung zum Ausdruck. Die drei im Dreieck angeordneten Pfeile stehen schließlich für Recycling. Die Musiknote steht für die Melodien, die in Form von Cover-Versionen oder Musikzitaten wiederverwertet werden.


Dieses Logo überlebte die Relaunch der Website im Jahre 2007 (siehe im Einzelnen unseren Jubiläums-Artikel "20 Jahre COVER.INFO"). Damit war das Recycling-Logo von 2003 bis 2018 und somit knapp 15 Jahre im Einsatz – so lange wie kein anderes bei coverinfo.de.


Es lag nun nahe, das Logo auch für das neue COVER.INFO in ähnlicher Form weiterzuverwenden, vor allem aus Gründen der besseren Wiedererkennbarkeit. Allerdings wirkte das Logo für die neue Website nicht modern und schlicht genug. Vor allem aber war die Assoziation mit dem Recycling nicht mehr gewollt. Es bestand die Befürchtung, dass das Symbol mit etwas Negativem, nämlich Müll, assoziiert werden würde.

Der Kompromiss bestand dann darin, das alte Logo so zu abstrahieren, dass die alte dreieckige Form und auch die Musiknote erhalten bleibt, dass es aber nicht mehr mit Müll assoziiert werden kann.


Das Dreieck mit der Spitze nach oben symbolisiert nun die neue Art und Weise der Darstellung auf COVER.INFO, nämlich die chronologische, die die Tabellendarstellung vom alten coverinfo.de abgelöst hat: Oben an der Spitze steht eine Melodie, ein Original. Im Zeitverlauf wird diese Melodie immer öfter und öfter durch andere Songs gecovert oder zitiert. Die Pyramide wird an ihrer Basis also breiter und breiter. Der unter dem Original befindliche Kasten mit den Folge-Songs wird praktisch länger und länger.
/TWA

Keine Kommentare:

Kommentar posten