Team

Inhalt

  • Vorstellungs-Video
  • Redakteure

  • Thomas Wagner
  • Herbert Zach
  • Martin Busley
  • Axel Mellenthin

  • Ihr interessiert euch dafür, wer hinter COVER.INFO steckt? Hier stellen sich einige unserer Redakteure vor.

    Vorstellungsvideo

    Wir beginnen mit einem Video, das wir anlässlich unseres Redaktionstreffens im Sommer 2019 gedreht haben. Hier bekommt ihr einen Blick hinter unsere Kulissen.


    Unsere Redakteure

    Thomas Wagner

    Ich habe diese Website als Schüler im April 1999 im Alter von 15 Jahren gegründet. Heute würde man in diesem Alter vielleicht einen YouTube-Kanal aufmachen, aber damals waren die Entfaltungsmöglichkeiten im Internet noch sehr beschränkt. An Musikstreaming in hoher Qualität war im Zeitalter der Modems nicht zu denken.

    So begann alles als simple Auflistung von Cover-Versionen in den Charts und den zugehörigen Originalen, ursprünglich nur mit Interpreten und Titeln, ganz zu Anfang noch nicht einmal mit Jahreszahlen (mehr zur Geschichte im Blog). Heute ist COVER.INFO dank der fleißigen Redakteure, die ich für diese Arbeit gewinnen konnte, eine umfassende Datenbank, die auch Medleys, Samples und andere Musikzitate enthält und die von einem gemeinnützigen Verein betrieben wird.

    Inzwischen bin ich Jurist und Betriebswirt und arbeite noch immer gern an der Datenbank, betreue darüber hinaus federführend unseren Blog und habe zahlreiche Aufgaben in unserem Verein.

    Mein Musikgeschmack ist sehr breit gefächert und reicht von Rock, insbesondere Indie und Alternative, Pop, Dance Hall, Reggae und House bis hin zu Hip Hop und Rap, selten auch mal bis zu Schlagern.

    Darüber hinaus befasse ich mich in meiner Freizeit mit Longboard- und Radfahren sowie Verkehrspolitik, erkunde verlassene Orte (Urban Exploration) und produziere Vlogs.

    Herbert Zach

    1963 geboren, lebe ich als gebürtiger Wiener seit 10 Jahren in St. Pölten, der Landeshauptstadt von Niederösterreich. Vor vielen Jahren wurde ich durch die TV-Sendung NBC GIGA auf die Homepage von Thomas aufmerksam und habe ihn seit damals mit Infos über Cover-Versionen unterstützt. Im Laufe der Zeit erhöhte sich die Anzahl meiner Zusendungen und vertiefte sich die Freundschaft und so wurde ich von Thomas eingeladen, als Mitarbeiter bei COVER.INFO einzusteigen.

    Neben meiner Sammelleidenschaft für Bierlabel und einer abgeschlossenen Sammlung von leeren Zigarettenschachteln (43.000 verschiedene) besteht mein Interesse an American Football und natürlich Musik, wobei mein Geschmack durchaus ein breites Spektrum abdeckt, ich mich aber bevorzugt für Hardrock (und diverse Unterarten) interessiere.

    Meine derzeitigen Top 3 der Cover-Versionen sind:

    „Rasputin“ von Turisas (2007) – im Original von Boney M. (1978),
    „Spirit of the Times“ von Iced Earth feat. Russell Allen (2014), im Original “Spirit of the times” von Sons of Liberty (2011),
    „Batterie“ von Alkbottle (1996), im Original „Battery“ von Metallica (1986).

    Martin Busley


    Mein Einstieg bei COVER.INFO geschah Anfang 2009, nachdem ich zuvor Vorschläge für Korrekturen und neue Einträge eingereicht hatte.

    Hauptsächlich kümmere ich mich um Pop- und Rockmusik. Die höre ich auch privat vorwiegend.

    Ich wurde im gleichen Jahr wie Helene Fischer geboren, habe mit mäßigem Erfolg Mathematik studiert, immerhin ein Vordiplom erworben und bin als Systemadministrator bei einem großen Softwarehersteller tätig.

    Axel Mellenthin


    Als einer des Jahrgangs 1951 waren natürlich die 60er Jahre die Zeit, die meinen Musikgeschmack wesentlich geprägt hat und bis heute prägt. „West-Sender“ waren gut zu empfangen und wurden eifrig gehört. Alle Jungs in meiner Klasse waren wie ich Fans der Rolling Stones. Beatles-Musik war „Mädchenmusik“ und erst Anfang der 70er Jahre habe ich auch die Fab Four für mich entdeckt. 1973 als Student habe ich meine erste Disko als DJ bestritten und bin dieser Art Musik zu machen bis heute treu geblieben.

    Vor gut acht Jahren bin ich durch einen glücklichen Zufall in den Besitz von ca. 2.600 Vinyl-Singles geraten. Beim Bemühen diese ordentlich zu erfassen und einzuordnen bin ich im Internet an die Schweizer Hitparade geraten. Ich merkte dann, dass manche meiner Singles dort noch nicht registriert waren und habe in der Folge die Hitparade fleißig mit Informationen, Coverbildern und Hörproben bestückt. Da unsere ehemalige Redakteurin Alea dort auch aktiv war, habe ich die Seite coverinfo.de kennen und schätzen gelernt, und bin seit Anfang 2016 Redakteur bei COVER.INFO. Das Suchen nach Cover-Versionen, nach den Originalen und deren Urhebern ist unheimlich reizvoll, hat etwas von Detektivarbeit.

    Meine Leidenschaft für die Rockmusik hat sich bis heute gehalten, das Musikinteresse ist aber sehr viel breiter geworden. Punk und Doo-Wop können mich gleichermaßen begeistern, aber auch Country und Metal sind in meiner privaten Musiksammlung vertreten. Zur Zeit habe ich zwei Lieblings-Cover-Versionen – einmal von Volbeat "I'm So Lonesome I Could Cry“, eine genial verrockte Version des Hank-Williams-Klassikers, und zum anderen „Hallelujah“ von The Honeycutters, die aus Leonard Cohens verrätselter Ballade einen schmissigen Country-Song gemacht haben.

    Mein großer Traum ist noch in meinem Zimmer eine Wurlitzer aufstellen und sie mit allen Rolling-Stones-Singles die je erschienen sind, bestücken zu können. Da aber die Preise von gut erhaltenen Jukebox-Exemplaren durchaus die Regionen eines Mittelklassewagens erreichen, wird es wohl bis zum Lottogewinn ein Traum bleiben.

    1 Kommentar:

    1. Vielen Dank für diesen Einblick, sehr interessant!
      Ich hätte eher gedacht, dass Thomas einer der älteren Herren ist, aber so ist unser Altersunterschied ja nur gering... :-)

      AntwortenLöschen