Freitag, 1. Mai 2020

„You'll Never Walk Alone“

Anfang April 2020, als die Corona-Krise auch in Großbritannien immer bedrohlicher geworden war, beschloss der ehemalige Offizier der britischen Armee Captain Thomas Moore sich bei den Ärzten und Pflegern der NHS zu bedanken. Sie hatten ihn während seiner Hautkrebsbehandlung und Hüftoperation im Krankenhaus liebevoll betreut und er wollte für alle diejenigen, die mit ihrer Arbeit helfen die Krise zu bewältigen, etwas Gutes tun.

Er begann am 6. April mit seinem Rollator auf seinem Grundstück 25 m hin und her zu laufen, mit dem Ziel 10 Runden pro Tag zu schaffen. Mit seiner Aktion rief er zu Spenden für die NHS Charities Together auf, ein Zusammenschluss von über 250 wohltätigen Organisationen, die mit ihrer Arbeit das staatliche Gesundheitssystem Großbritanniens (NHS) unterstützen. Bis zu seinem 100. Geburtstag am 30. April wollte er so 1.000 Britische Pfund sammeln.

Dieses Ziel war bereits am 10. April erreicht und nachdem die Medien in aller Welt darauf aufmerksam wurden, wuchs die Spendensumme exponentiell an. Am Ende des 30. April 2020 hatten mehr als 1,5 Mio. Menschen insgesamt 32.795.497 £ gespendet.

Als Captain Moore seine 100. Runde vollendet hatte, sang Michael Ball live bei BBC Breakfast „You'll Never Walk Alone“. Innerhalb eines Tages wurde daraus eine digitale Single mit dem Gesang von Michael Ball und dem NHS Voices of Care Choir sowie den gesprochenen Worten von Captain Tom. Sie wurde sofort von Decca Records veröffentlicht und erreichte am 24. April 2020 Platz 1 der wöchentlichen UK Single Charts. Damit wurde Thomas Moore der älteste Interpret, der je einen Platz 1 in den Charts erreichte und bekam einen Eintrag in der Guinness-Liste der Weltrekorde.

Einen zweiten Eintrag in der Guinness-Liste erhielt er für die Spendenaktion, die den größten Geldbetrag bei einer individuellen Sammlung erzielte. Zu seinem Geburtstag erhielt er über 150.000 Geburtstagskarten und viele weitere Ehrungen. So erhielt er den Pride of Britain Award und wurde zum Ehrenoberst (Honorary Colonel) des Army Foundation College in Harrogate ernannt.

Auch COVER.INFO möchte nachträglich zum Geburtstag gratulieren und Kraft & Gesundheit für noch viele 25-m-Runden wünschen.

HAPPY BIRTHDAY, COLONEL THOMAS MOORE!

/AME

Kommentare:

  1. Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass das Lied You'll Never Walk Alone im April 2020 seinen 75. Geburtstag gefeiert hat. Im April 1945 wurde es zum ersten Mal im Musical Caroussell präsentiert. Am 1. Mai 1945 hat dann Frank Sinatra die erste Version auf Single veröffentlicht.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,

    danke für Deine Anregung, aber in dem Artikel geht es in erster Linie um die grandiose Aktion von Thomas Moore, die dann sogar noch eine Cover-Version des bekannten Songs aus dem Musical "Carusel" hervorgebracht hat. Wer mehr über den Song wissen möchte (der mit dieser Version nun insgesamt 122 Folgesongs hat) kann das auf unserer Seite nachlesen https://cover.info/de/song/Christine-Johnson-You-ll-Never-Walk-Alone Vielleicht findest Du ja noch einen 123. und 124. Folgesong. :-)

    Viele Grüße

    Axel
    Redaktion

    AntwortenLöschen