Samstag, 14. April 2001

cover.here.de in der COMPUTERBILD


Die PC-Zeitschrift COMPUTERBILD hat im März 2001 cover.here.de getestet. Als Testergebnis gab es die Note "ausreichend" (3,57).
COMPUTERBILDIn der Rubrik für Tests aktueller Internet-Angebote erschien über cover.here.de folgender Testbericht in der Ausgabe 8/2001 der COMPUTERBILD:
1COMPUTERBILD benotet die Prüfpunkte einzeln und gewichtet sie — je nach Bedeutung — unterschiedlich. Damit jeder Leser die Testergebnisse nachrechnen kann, steht in dieser Spalte der Gewichtungsschlüssel.     2Weil diese Zusatzfunktionen auch Sicherheitsrisiken bergen, sollte niemand gezwungen sein, sie zu benutzen.

Quelle: "COMPUTERBILD", Ausgabe 8/2001 vom 09.04.2001, Seite 124, Axel Springer Verlag AG, Hamburg

cover.here.de hat zu diesem Bericht folgende Anmerkungen: 
  • Note. Für eine private, nicht-kommerzielle Homepage ist dieses Testergebnis nicht schlecht. Es ist sehr erfreulich, daß COMPUTERBILD sich für diese Homepage interessiert und ihr eine halbe Seite gewidmet hat.
  • Aktualisierung. Daß cover.here.de monatlich aktualisiert werde, stimmt nicht. Die Updates erfolgen in der Regel 14-tägig.
  • Musik-Ausschnitte. Es gibt auf cover.here.de keine Hörproben, weil dies ein rechtliches Problem darstellt. Für jeden Song die zuständige Plattenfirma zu ermitteln, eine Genehmigung zu erbitten und, wenn diese erteilt ist, eine Hörprobe zu finden, wäre leider zu aufwendig.
  • Umfang der Hauptseite. COMPUTERBILD bezeichnete die Startseite zu Recht als "zu groß". Unabhängig von diesem Test, der offenbar Anfang März stattfand, wurde das Datenvolumen Ende März verringert, und Mitte April wurden die Graphiken auf der Startseite nochmals stark komprimiert, worunter zwar die Bildqualität etwas gelitten hat, aber dafür sollten die Ladezeiten jetzt akzeptabel sein.
  • Cookies. COMPUTERBILD schreibt, cover.here.de speichere "teilweise" Cookies. Dem ist nicht so, es kann höchstens sein, daß ein externer Link zu einer Seite führt, die Cookies verwendet, worauf cover.here.de allerdings keinerlei Einfluß hat.
  • Startseite. Der Vorteil der von der COMPUTERBILD als "einfallslos[]" bezeichneten Startseite ist, daß sie wenig Datenvolumen hat und vor allem auf möglichst vielen Rechnern mit verschiedensten Systemeinstellungen funktioniert — was die COMPUTERBILD im übrigen auch mit der Note 1,00 bewertet hat.
  • News-Archiv. Das News-Archiv ist übrigens deshalb "etwas klein[]", weil es gerade erst eröffnet wurde. Es wird aber sicher im Laufe der Zeit anwachsen.
In der Liste der "besten Internet-Angebote" (S. 136 f.) in der Kategorie Musik landet cover.here.de in der COMPUTERBILD 8/2001 immerhin auf Platz 32!

Anmerkung vom 09.03.2002 zum Thema Cookies: Seit neustem haben wir einen Werbeframe. Manche Werbetreibende verwenden darin Cookies. Die Deaktivierung von Cookies stört aber nicht die Nutzung unserer Homepage, da wir selbst keine Cookies verwenden.
Anmerkung vom 01.09.2003: Wir verwenden inzwischen an einigen Stellen der Homepage auch Javascript. Das Formular auf der Kontaktseite speichert bei Angabe einer E-Mail-Adresse diese und — falls angegeben — auch den Namen in einem Cookie, wenn im Browser Cookies nicht deaktiviert sind.

Keine Kommentare:

Kommentar posten